Apple iOS 7 Beta 5 – Testbericht

Kurz nach der iOS 7 Beta 4 erschien am Donnerstag Abend das OTA-Update für den Nachfolger, die Beta 5. Mutig habe ich das OTA-Update ohne ein gültiges iOS-Update angestartet. 

iOS 7 Beta 5 Installationsaufforderung
© 2013 by nugaxstruxi


Nach wenigen Minuten fielen mir die ersten Veränderugen gegenüber der Beta 4 auf. In diesem Post zeige ich die mir ins Auge gestochenen Veränderungen auf. Wenn Euch mehr auffällt, schreibt es in die Kommentare.
Bunte Icons in der Root-Menüebene sind
neu, aber nicht stringent. © 2013 by nugaxstruxi
Die Symbole der Einstellungsmenüpunkte haben etwas mehr Farbe erhalten – sind zum Teil aber noch in Grautönen gehalten. Vermutlich ist Apple sich noch nicht ganz einig, ob die Icons Farbe bekennen oder in dezenten Grautönen gehalten sein sollen.
Nicht alle Icons haben Farbe abbekommen.
© 2013 by nugaxstruxi

Ansonsten kann man sagen, dass es etwas stabiler läuft, als die Beta 4, einige Hänger – gerade in Drittanbieter-Apps weiterhin auftreten. Wir bleiben weiter gespannt.

– nugaxstruxi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.