Thoughts in Clouds goes Facebook

Hallo Blogleser/in,
 
Seit gestern ist der Blog sozial: Nach langem Hin- und Herüberlegen habe ich mich entschlossen, dem Blog und seinem Autor (also mir) eine Facebook-Seite zu spendieren. Natürlich werden die Posts hier verfasst und die Updates via Twitter priorisiert versandt. Auf Facebook habe ich mittlerweile alle bisherigen Posts mit entsprechendem Datum verlinkt. Ihr könnt also auch bei Facebook kurz vorbeischauen, um mal das ein oder andere Thema nachzulesen.


Heute habe ich den Header angepasst und wäre beim editieren mit Gimp feat. Picasa (was für ein cooler Bandname!) fast wahnsinnig geworden…Ebene über Ebene – ach ne, war doch dieselbe Ebene, mist – nochmal! So sieht´s nun aus. Ob das so bleibt, bin ich mir aber noch nicht sicher – auch wenn es aufgrund des Aufwands zu schade wäre, das Banner einfach wieder zu verwerfen.

Eine angenehme Restwoche wünsche ich Euch! Bleibt sauber!

Euer nugaxstruxi
 
 

2 Gedanken zu „Thoughts in Clouds goes Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.