EIL: Achtung! Fiese neue Ebay-Phishing-Methode

Hallo,

Es gibt eine neue, sehr fiese Phishing-Methode, die für Laien nur schwer erkennbar ist.

Es werden täuschend echt aussehende Mails versendet, in denen unterschiedliche „User“ angeblich auf Artikel geboten haben und eine „Frage an den Verkäufer“ gestellt haben. In der Nachricht droht der vermeintliche Bieter in schlechtem Deutsch, wenn keine Antwort kommt, die Polizei zu rufen. 

Der Trick dahinter:
Wenn in der HTML-basierten e-Mail auf das Antwortfeld geklickt wird, landet man nicht auf der Login-Seite von Ebay – auch wenn es so aussieht!

Bei Eingabe der Benutzer-Daten werden diese nicht an Ebay, sondern an eine Datenbank der Betrüger übermittelt. Falls ihr dieser Masche schon zum Opfer gefallen seid, ändert euer Kennwort, falls möglich die hinterlegte Mail-Adresse und meldet es unter spoof@ebay.de an Ebay.

Nähere Infos hierzu unter

Bleibt sauber!

Euer 
– nugaxstruxi 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.