Cockpit-Wasserablauf-Konstruktion für 470er

Da sich leider auch mit der neuen Persenning auf meinem 470er nach starkem Regen Wasserlachen bilden, habe ich mir eine sinnvolle Konstruktion überlegt, mit der das Wasser weiter ablaufen kann. Durch eine Plexiwell-Platte und die darin enthaltenen Rillen, die unter die Persenning gelegt wird, läuft das Wasser bei leichter Neigung stetig ab und kann sich nicht auf der Persenning sammeln. Um diesem Konstrukt die nötige Stabilität zu geben, habe ich mit einfachen Dachlatten eine Unterkonstruktion aus Holz runtergeschraubt, die auf einer Seite 4 cm höher ist als auf der anderen, um die Neigung zu gewährleisten. Damit nichts im Boot bei Wind und Wetter scheuert, habe ich die Holzkonstruktion mithilfe von Schaumstoff abgepolstert. So entsteht auch bei etwas Wind- und Wasserdruck an der Persenning und dem Bootsrumpf kein Schaden.
Aus meinem Baumarkt des Vertrauens habe ich dafür eine Plexiwell-Platte, einen Plexiwell-Montage-Satz mit Edelstahlschrauben incl. Dichtring und der Schrauben-Fixierung aus Plastik für die Montage unter dem gebogenen Profil geholt. Ein paar SPAX-Schrauben, Reste von Transport-Schaumstoff und ein Elektrotacker haben das ganze dann abgerundet.
wasserablaufuntergestell
Der Bau des Gestells mit Plexiwell, ein paar Dachlatten und Schaumstoff
© 2014 by nugaxstruxi
Nachdem ich die Dachlatten aufs richtige Maß gesägt hatte, konnte ich den Grat, der sich gebildet hat abfeilen, das Holzgestell zusammenschrauben und die lustigen Wellen-Halterungen darauf verteilen. Nun musste noch ins Plexiwell vorgebohrt werden (3-5mm-Bohrer), damit der Kunststoff beim Verschrauben nicht bricht. Nachdem alle Schrauben saßen, habe ich nach Augenmaß die Schaumstoff-Stücke auf das Gestell zugeschnitten und anschließend mit dem Elektrotacker am Gerüst befestigt.
Fertig ist die Cockpit-Ablauf-Konstruktion für unter 50,- €. Passend ist sie für offene Sportboote vom Laser bis zum 505er. Je nach Bootstyp müssen ggf. Standbeine oder eine leere Getränkekiste für den richtigen Winkel zum stetigen Wasser-Ablauf sorgen.
Euer
– nugaxstruxi

Eingefügte Bilder sind vom Autor erstellt und unterliegen dem Copyright. 
© by nugaxstruxi
Cockpit-Wasserablauf-Konstruktion für 470er

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.