Seglerische Tage auf dem Steinhuder Meer

In den letzten Tagen war das Wetter zum Segeln nicht immer optimal, aber zumeist nutzbar. Leider war nicht allzu viel Wind, sodass die meisten Fahrten eher entspanntere Sonnenbadeausflüge wurden. Ich möchte Euch dennoch die Impressionen dieser Tage nicht vorenthalten.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie ruhig aber dennoch schallsensibel ein Binnensee wie das Steinhuder Meer ist. Man hat zwischenzeitlich nichts – wirklich gar nichts – gehört, bis die Vorbereitungen für das Festliche Wochenende in Steinhude begannen.

 


 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.