Eindrücke: Steinhuder Meer in Flammen 2017

Steinhuder Meer in Flammen – immer wieder toll!

Auch dieses Jahr möchte ich meine Eindrücke vom Steinhuder Meer in Flammen Euch nicht vollständig vorenthalten. Allerdings habe ich dieses Jahr kein Video aufgenommen, sondern das ein oder andere schöne Foto geschossen. Seht selbst. Entgegen meiner ursprünglichen Planung ist dieses Jahr noch nicht vom Boot aus beobachtet worden. Vielleicht klappt´s nächstes Jahr. Ist bestimmt auch eine tolle Perspektive.

Steinhude, Steinhuder Meer in Flammen

Festliches Wochenende in Steinhude

Das Festliche Wochenende ging vom 25. – 27.08.2017 und wie jedes Jahr war eine der Hauptattraktionen das Feuerwerk an Nord- und Südufer des Steinhuder Meeres gegen 22:00 Uhr am 26.08.2017. Auf Steinhude-am-Meer.de findet man weitere Informationen und Bilder zum Event.

Nach dem Feuerwerk konnte man noch leckere Snacks zu sich nehmen, an den Strandterrassen abfeiern oder einfach bei einem Bier einen schönen Klönschnack halten. Sehr schön. Schöner wäre es noch gewesen, wenn DJ Torsten nicht so früh mit den „Rausschmeißern“ angefangen hätte. Und nebenbei bemerkt finde ich es spannend, sich als DJ zu bezeichnen, wenn man nichts anderes tut, als Musikvideos über einen Beamer zu zeigen. Ein paar coole Mashups hätten dem Ganzen noch ein wenig Pepp verliehen.

Meine Aufnahmen vom Feuerwerk

Die Bilder dürfen gerne unter Nennung meines Namens und der Verlinkung auf diese URL für nicht-kommerzielle Zwecke genutzt werden. Jegliche anderweitige Nutzung, Verbreitung oder Veränderung und spätere Nutzung und/oder Verbreitung der Fotos ist ausdrücklich untersagt.

 

 

 

 

Zum Weiterschauen

Hier geht´s zum Video und Fotos vom Steinhuder Meer in Flammen 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *