Aquaristik

Seit ich bei meinen Eltern ausgezogen bin, beschäftige ich mich näher mit dem Thema Aquaristik. Allerdings habe ich schon lange Kontakt zum Thema, da mein Großvater Jahrzehnte lang schon Aquarien betrieben hat. Ich habe mich allerdings eher mit Wirbellosen befasst, also Garnelen und Krebsen, weniger mit Fischen.

 Das Gesellschaftsbecken

Aquarium fuer Red Fire Garnelen und Deltazwerrfluegelwelse

 

Das Artenbecken

Aquarium fuer cambarellus diminutus

 

Weiterführende Beiträge & Links

Eigene Posts und Beiträge

Eigene Posts zum Thema Aquaristik: Klicke hier.

Eigene Posts zum Thema Tierisches: Klicke hier.

Empfehlungen aus eigener Erfahrung

Futter und Zubehör hole ich gewöhnlich vom Mega-Zoo bei uns in der Umgebung oder bei Schreiber Aquaristik. Garnelen und Krebse hole ich vorwiegend aus privater Hand, da es sich hier zu 99% um eigene Nachzuchten und keine Wildfänge handelt, die zudem meist auch gesünder daherkommen, als die kommerziell vertriebenen Wasserlebewesen. Als Onlineshop kann ich garnelio.de empfehlen, wobei ich eigentlich davon absehe, Lebewesen über den Postweg zu beziehen. Die Tiere danken es einem mit deutlich längerer Lebenszeit und meist auch mit einem vitaleren Wesen.